Abendstern Kinderbetreuungsverein Brigittenau

Abendstern Kinderbetreuungsverein Brigittenau

34

1

1

0

Geschwister-Rabatt nicht mehr gültig? ID: 156310
03/10/2016 10:00

Im August 2014 hat Herr P. seine zwei Töchter zur Betreuung beim Abendstern Kinderbetreuungsverein Brigittenau angemeldet. Laut Angaben des Konsumenten hat ihm der damalige Direktor des Vereins versichert, dass seine jüngste Tochter den Kindergarten in Form eines Geschwister-Rabatts kostenlos besuchen darf. Daher wurde auch im Vertrag kein Beitrag eingesetzt. Zusätzlich hat das Unternehmen von Anfang an für den Vertrag bezüglich der jüngsten Tochter keine Beiträge verlangt. Nun hat der Konsument den Vertrag für beide Töchter per Ende Juli gekündigt, wobei man ihm, was er nicht nachvollziehen konnte und überraschend fand, Zahlungserinnerungen für die jüngste Tochter gesandt hat. Da Herr P. dieses Anliegen geklärt haben wollte, hat er sich an den Konsumentenschutz Verband Österreich gewandt.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Herrn P. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Laut Angaben des Kinderbetreuungsvereins wurde Herr P. über die Änderungen informiert, wobei diese den Änderungen nur telefonisch zugestimmt haben und persönlich zu dem ausgemachten Gespräch nicht erschienen sind. Laut Angaben des Herrn P. hat er mehrmals bei dem Verein angerufen, wobei ausgemacht wurde, dass man bei der vertraglichen Vereinbarung bleiben werde.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back