Appcar, Inh. Erol Sayin

Appcar, Inh. Erol Sayin

17

1

1

0

Kilometer frisiert? Totalschaden für € 3.700,- verkauft?ID: 113527
16/12/2015 9:48

Herr M. hat im Frühling des Jahres 2015 von dem Unternehmen “Appcar” aus Wien ein Auto der Marke Renault vom Typ Modus zum Preis von € 3.700,- gekauft. Eine Woche später habe er das Fahrzeug zur Begutachtung übergeben, da es eine neue “Pickerl” benötigte. Dabei sei festgestellt worden, dass der tatsächliche Kilometerstand 190.000 Km und nicht wie im Kaufvertrag ausgewiesen, 110.000 Km, betragen habe. Auch sei bei dem Gebrauchtfahrzeug die Einspritzpumpe defekt gewesen und die Kosten für die Reparatur dieses festgestellten Mangels hätten den Kaufpreis überstiegen. Folglich sei die Reparatur unwirtschaftlich gewesen. Völlig entnervt wandte sich Herr M. hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Einschaltens des Konsumentenschutzes konnte keine Herrn M. zufriedenstellende Einigung erzielt werden. Das Unternehmen “Appcar” hat bis Redaktionsschluss keine Stellung zu der Angelegenheit bezogen.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back