Europa Reise- Automobil- und Touringclub e.K.

Europa Reise- Automobil- und Touringclub e.K.

35

1

1

0

Ein großer Irrtum?ID: 73025
15/12/2015 8:54

Frau Z. hat im Februar 2015 in einem Einkaufszentrum ein 30-tägiges Testabo bei dem Unternehmen Europa Reise- Automobil- und Touringclub e.K. abgeschlossen. Die Konsumentin sei nicht klar auf die Entgeltlichkeit hingewiesen worden, auch sei der Antrag vom Werber ausgefüllt worden. Frau Z. zufolge sei ihr seitens des Werbers des Unternehmens zugesagt worden, dass sie ein Schreiben bekommen würde und wenn sie darauf nicht antworten würde, würde es auch zu keiner Mitgliedschaft kommen. Da die Konsumentin vom Unternehmen nun eine Zahlungsaufforderung erhalten hat, wandte sie sich an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau Z. zufriedenstellende Lösung erreicht werden. Das Unternehmen Europa Reise- Automobil- und Touringclub e.K. war der Meinung, dass alle relevanten Vertragsbestandteile, wie Fristen und Beiträge, aus dem Antrag hervorgehen würden, und dass Frau Z. nicht binnen offener Frist zurückgetreten sei.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back