Gottfried Daxl GesmbH & Co. KG

Gottfried Daxl GesmbH & Co. KG

37

1

1

0

Motorschaden im Ausland!ID: 154266
16/12/2015 9:48

Herr H. hat im Juni 2015 von der Gottfried Daxl GmbH Co. KG ein Auto zum Preis von ca. € 7.200,- gekauft. Im Juli desselben Jahres ist Herr H. mit dem Fahrzeug im Ausland gewesen. Zuvor habe er sich beim Werkstattmeister des Unternehmens erkundigt und dieser habe ihm bestätigt, dass er ins Ausland fahren und das Service danach machen könnte. Leider sei kurze Zeit später ein Motorschaden aufgetreten. Da das Unternehmen zu einer Mangelbehebung bzw. zum Austausch des Motors nicht bereit war, wandte sich der Konsument an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verband Österreich und seiner Presseabteilung konnte leider keine Herrn H. zufriedenstellende Lösung erreicht werden. Die Gottfried Daxl GmbH Co. KG teilte mit, dass Herr H. mit dem Fahrzeug, das beim Kauf bereits 152.000 Kilometer gehabt habe und in die Zustandsklasse “3” eingestuft worden sei, in zwei Monaten 10.000 Kilometer zurückgelegt habe und das fällige Service (155.000 km) nicht rechtzeitig durchführen habe lassen. Das Unternehmen sei der Meinung, dass ein allfälliger Mangel bei Übergabe nicht vorhanden gewesen sei und habe nach einer Diagnose dem Konsumenten eine günstige Behebung (teilweise Kulanz) des Schadens angeboten.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back