Mapco Autotechnik GmbH

Mapco Autotechnik GmbH

0

1

1

0

Mangelhaftes Produkt verursacht Schaden ID: 154657
19/01/2016 12:00

Herr T. hat Anfang des Jahres 2013 eine Wasserpumpe inklusive Zahnriemensatz, hergestellt von dem deutschen Unternehmen Mapco Autotechnik GmbH, für sein Auto gekauft und durch eine Fachwerkstatt einbauen lassen. Laut Angaben des Konsumenten ist vor kurzer Zeit der Zahnriemen aufgrund der defekten Wasserpumpe gerissen, was zu einem Motorschaden geführt hat. Für Herrn T. ein großes Problem, da sich die Reparaturkosten auf ca. € 2.000,- belaufen würden. Da der Konsument der Meinung war, dass der Produzent für den durch das mangelhafte Produkt entstandenen Schaden haften sollte, wandte er sich an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Herrn T. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da das Unternehmen Mapco Autotechnik GmbH bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back