SKG Automobile

SKG Automobile

34

1

1

0

Starke Verrostung bei AutoübergabeID: 113447
27/04/2016 12:00

Herr R. hat am 01.02.2015 von der SKG Automobile ein Auto der Marke Mitsubishi vom Typ L 300 4WD Luxus zum Preis von € 3.344,- gekauft und am 11.05.2015 bezahlt. Der Konsument hat bei der Übernahme des Fahrzeuges festgestellt, dass dieses stark verrostet war. Wäre er diesbezüglich informiert worden, hätte er es laut eigenen Angaben nie gekauft. Da die Mängelbehebung unmöglich war, hat sich Herr R. getäuscht gefühlt, weshalb er am 28.05.2015 den Rücktritt vom Vertrag erklärt hat. Herr R. hat die umgehende Rückerstattung des bereits geleisteten Betrages ersucht, jedoch ohne Erfolg, Grund weshalb er sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich gewandt hat.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine, den Herrn K. zufriedenstellende Lösung erzielt werden. Laut Angaben der SKG Automobile wurde Herr R. vor dem Kauf über alle Punkte betreffend des Autos informiert. Bis Redaktionsschluss hat es leider keine andere Neuigkeiten mehr gegeben.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back