Expert Kliemstein

Expert Kliemstein

72

1

1

0

Öfters aufgetretene Mängel fallen immer wieder unter GewährleistungID: 1368
15/12/2015 8:13

Herr V. hat im Juli 2014 eine Staubsaugerbürste und ein Saugrohr von dem Unternehmen Expert Kliemstein gekauft. Das Saugrohr ist kurz nach dem Kauf aufgrund eines Mangels ausgetauscht worden. Im November sei dieses wieder defekt geworden. Zusätzlich sei die Bürste auch defekt geworden da sie sich beim Gelenk nicht mehr biegen lasse. Herr V. habe das Unternehmen Expert Kliemstein bezüglich des Austausches des Rohres und der Bürste kontaktiert, jedoch wurde der Austausch der Produkte abgelehnt. Hilfesuchend wandte sich der Konsument an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Nach Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte eine Herrn V. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Es stellte sich heraus, dass der Konsument bereits 2013 Kontakt mit dem Hersteller aufgenommen hat um die Ersatzteile zu bestellen. Da der Hersteller grundsätzlich keine Bestellungen von Privatkäufern aufnimmt, wandte sich Herr V. mit einem Angebot des Herstellers an das Unternehmen Expert Kliemstein. Das Unternehmen erklärte sich bereit Herrn V. bei der Bestellung bzw. bei Abwicklung von Gewährleistungsansprüchen zu helfen. Seitens des Herstellers wurden bereits mehrere Male Ersatzteile ausgetauscht. Trotz dessen sei der Zwischenhändler Expert Kliemstein weiterhin bereit gewesen nochmals mit dem Hersteller bezüglich der Reklamation von Herrn V. Kontakt aufzunehmen bzw. eine Kulanzlösung anzubieten.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back