Affinitas GmbH

Affinitas GmbH

90

1

1

0

Forderung trotz Rücktrittserklärung?ID: 448
15/12/2015 7:27

Herrn B. ist seitens des Unternehmens Affinitas GmbH (eDarling) ein Betrag in Höhe von ca. € 400,- von seinem Konto abgebucht worden. Herr B. hat mit dem Unternehmen zwar einen Vertrag abgeschlossen, jedoch erklärte er den Rücktritt von diesem, nach eigenen Angaben, in der dafür vorgesehenen Frist und ließ den Betrag zurückbuchen. Zur Bereinigung der Angelegenheit hat sich Herr B. an die Hilfe des Konsumentenschutz Verbandes Österreich gewandt und das Unternehmen um die Ausbuchung der Forderung ersucht.

Durch Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte eine Herrn B. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Die Affinitas GmbH (eDarling) teilte mit, dass es sich um ein Missverständnis gehandelt hat, der rückwirkende Widerruf akzeptiert wird und die Forderung gegen Herrn B. als gegenstandslos anzusehen ist.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back