DPD Direct Parcel Distribution Austria GmbH

DPD Direct Parcel Distribution Austria GmbH

85

1

1

0

Paket wurde dem Nachbarn zugestellt ID: 2155
15/12/2015 8:49

Herr K. sollte in Jänner 2015 ein Paket durch DPD Direct Parcel Distribution Austria GmbH zugestellt bekommen. Da Herr K. bei der Lieferung nicht zu Hause war, sei das Paket dem Nachbarn zugestellt worden, obwohl er keine Genehmigung zur Entgegennahme durch einen Dritten unterschrieben habe. Daher wandte er sich an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Nach Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte eine Herrn K. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Das Unternehmen DPD Direct Parcel Distribution Austria GmbH informeirte den Konsumenten, dass das Unternehmen berechtigt sei nach dem ersten erfolglosen Zustellversuch bei einem empfangsbereiten Nachbarn abzuliefern. Aufgrund eines ähnlichen Vorfalls im Vorjahr, welches durch die Rechtschutzversicherung des Konsumenten zu Erledigung gebracht und wobei auch die Ware beschädigt zugestellt worden sei, habe das Unternehmen aus Kulanz die Versandkosten in Höhe von € 4,- zurückerstattet und bestätigt, dass zukünftige Zustellungen nach erfolglosem Zustellversuch beim nächstgelegen DPD PaketShop hinterlegt werden.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back