Editions Atlas S.A.

Editions Atlas S.A.

81

2

2

0

Rechnung für unbekannte Lieferung? ID: 179966
13/11/2017 11:05

Seit dem Jahr 2015 ist Frau L. Stammkundin bei Edition Atlas S.A., wobei sie mit ihren bisherigen, regelmäßigen Bestellungen durchwegs sehr zufrieden war. Deshalb war ihr Erstaunen groß, als sie im September 2017 einen Brief von einem Rechtsanwalt erhielt, da für eine Lieferung aus dem Jahr 2015 noch eine Rechnung über ca. € 40,- offen sei. Die offene Forderung belaufe sich mit Mahnspesen und Inkassogebühren mittlerweile auf beinahe € 160,-. Da sich die Konsumentin keiner Schuld bewusst war, und die fragliche Bestellung in ihrem Online-Kundenkonto auch nicht aufschien, wandte sie sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Dank der Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte eine für Frau L. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Das Unternehmen zeigte sich bereit, die offene Forderung zu stornieren und das Mahnverfahren einzustellen.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Namensänderung führt zu neuer Lieferung? ID: 154668
16/12/2015 9:51

Frau J. hat im März 2015 bei der Editions Atlas S.A. zwei Uhren bestellt. Im April 2015 hat Frau J. ihren Namen geändert, was sie dem Unternehmen auch bekannt gegeben hat. Die Konsumentin ist der Meinung, dass die Namensänderung von der Editions Atlas S.A. womöglich missverstanden und als neue Kundin angelegt wurde. Die doppelt gelieferte Ware ist nicht angenommen und alle vier Produkte sind per Report zurückgesendet worden. Daraufhin wurde im September 2015 gegenüber Frau J. seitens der Editions Atlas S.A. eine Forderung in Höhe von ca. € 20,- geltend gemacht. Da die Konsumentin die Forderung jedoch nicht nachvollziehen konnte, wandte sich Frau J. hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Durch Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte eine Frau J. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Die Editions Atlas S.A. hat kulanterweise die Forderung ausgebucht und den Rücktritt anerkannt.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back