Gloriette Bekleidungswerk GmbH

Gloriette Bekleidungswerk GmbH

90

1

1

0

War der Mangel vorhanden oder ist er entstanden? ID: 1486
15/12/2015 8:14

Frau G. hat im Oktober 2014 ein Hemd und eine Krawatte von dem Unternehmen Gloriette Bekleidungswerk GmbH gekauft. Am Abend habe sie festgestellt, dass sich auf der Vorderseite des Hemdes ein Riss befinde. Die Konsumentin hat beim Unternehmen das Hemd austauschen lassen wollen, jedoch sei der Austausch verweigert worden. Hilfesuchend wandte sich Frau G. an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Nach Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte eine Frau G. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Das Unternehmen hat die Beanstandungen der Konsumentin abgelehnt, da beim Kauf kein Riss vorhanden gewesen sei, jedoch aus Kulanz sowohl die Krawatte als auch das Hemd zurückgenommen und den Kaufpreis zurück erstattet.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back