H. Preiss International

H. Preiss International

30

1

1

0

Eine nicht zugelassene Wasseraufbereitungsanlage?ID: 1321
15/12/2015 9:02

Herr K. hat mit dem Unternehmen H. Preiss International einen Vertrag über den Kauf einer artesia24 Wasseraufbereitungsanlage zum Preis von ca. € 3.200,- abgeschlossen und den Kaufpreis durch eine Bank finanzieren lassen. Laut Angaben von Herrn K. habe ihm sein hauseigener Installateur mitgeteilt, dass das Gerät laut österreichischer Verordnung nicht verwendet werden dürfe, da die Zulassung der ÖVGW – Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach fehlen würde. Herr K. habe sich bereits mehrmals an das Unternehmen gewandt, da er den Vertrag aufgrund fehlender Zulassung rückabwickeln habe lassen wollen, jedoch ohne eine positive Rückmeldung seitens des Unternehmens erhalten zu haben. Zudem sei die Kreditvergabe auch nicht korrekt abgelaufen. Da Herr K. eigenständig keine Lösung finden konnte, wandte er sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Herrn K. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Die rechtsfreundliche Vertretung des Unternehmens teilte mit, dass offensichtlich der Installateur des Konsumenten selbst eine Wasseraufbereitungsanlage verkaufen wollte. Weiters teilte der Rechtsanwalt mit, dass es weder eine Verordnung noch eine gesetzliche Bestimmung gibt, die besagen würden, dass eine Zulassung durch die ÖVGW vorliegen muss. Vielmehr muss das Gerät, den österreichischen Hygienevorhaben lt. Lebensmittelbuch entsprechen, wobei die Wasseraufbereitungsanlage des Unternehmens über eine Zertifizierung des österreichischen Fachverbandes für Luft- und Wasserhygiene verfüge. Außerdem hat die Wasseraufbereitungsanlage sogar eine Zulassung in den USA. Daher bestehe weder ein tatsächlicher Grund, noch eine rechtliche Veranlassung zu einer Rückabwicklung des Vertrages.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back