Meisteroptik Hochhauser

Meisteroptik Hochhauser

0

1

1

0

Mit diesen Linsen sehe ich nichts, was nun? ID: 169330
20/11/2017 11:00

Im Herbst 2016 hat sich Frau P. bei dem Unternehmen Meisteroptik Hochhauser über Kontaktlinsen, mit denen sie am PC arbeiten, gut lesen und eine gute Fernsicht haben kann, informiert. Laut Angaben der Konsumentin wurden ihr diese Eigenschaften seitens des Unternehmens immer wieder bestätigt. Aufgrund dessen folgten daraufhin 15 Termine, wobei neue Linsen angepasst wurden, da Frau P. bei der Nahsicht immer ein doppeltes Schriftbild wahrgenommen hatte. Alle Linsen wurden von der Konsumentin jedes Mal retourniert, da ein Arbeiten am PC bzw. Nahsicht nicht möglich war. Daraufhin hat sich Frau P. erneut mit dem Unternehmen in Verbindung gesetzt und um Rückerstattung des bereits bezahlten Betrages ersucht. Das Unternehmen hat der Konsumentin eine Gleitsichtbrille angeboten, welche sie jedoch nicht akzeptieren konnte. Daraufhin wandte sie sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich und seiner Presseabteilung.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung keine Frau P. zufriedenstellende Lösung erzielt werden, da das Unternehmen Meisteroptik Hochhauser bis Redaktionsschluss keine Stellung zu dieser Angelegenheit bezogen hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back