Ticketbande B.V.

Ticketbande B.V.

25

1

1

0

Anstatt Vorfreude auf Konzert Ärger mit den KartenID: 113340
16/12/2015 9:51

Frau B. hat im Frühling 2015 online bei Ticketbande B.V. zwei Konzerttickets zum Gesamtpreis von beinahe € 500,- bestellt. Leider habe sie jedoch Tickets mit eingeschränkter Sicht zum Wert von jeweils knapp € 40,- geliefert bekommen, welche die Konsumentin auch gleich retour geschickt habe, da diese nicht Bestandteil ihrer Bestellung waren. Da o.g. Unternehmen nicht mehr auf die wiederholten E-Mails geantwortet und den bereits überwiesenen Betrag nicht retourniert hat, wandte sich Frau B. an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau B. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da Ticketbande B.V. bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back