Top Form

Top Form

0

1

1

0

Wofür zusätzliche Kosten? ID: 157623
30/01/2017 11:05

Ende August 2016 hat Herr M. von der Firma Top Form vier VirilUp-Kapseln zum Preis von ca. € 30,- zuzüglich Nachnahmegebühr bestellt. Laut Angaben des Konsumenten erfolgte der Lieferversuch an einem Samstag an dem er nicht zu Hause war, wodurch das Paket nicht zugestellt werden konnte. Gegenüber von Herr M. wurde dann seitens des Unternehmens eine Forderung in Höhe von ca. € 40 geltend gemacht, weil angeblich Zusatzgebühren entstanden sind. Der Konsument setzte sich diesbezüglich mit der Firma Top Form in Verbindung, da er sich keiner Schuld bewusst war, jedoch konnte er keine zufriedenstellende Lösung erreichen. Hilfesuchend wandte sich Herr M. an den Konsumentenschutz Verband Österreich, da er nicht bereit war für vergebliche Zustellversuche an einem Samstag Gebühren zu zahlen. Weiters möchte der Konsument, dass das Unternehmen die bestehende Forderung gegen ihn ausbucht, da er für zusätzliche Gebühren die er nicht verschuldet hat nicht zahlen will.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Herrn M. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da die Firma Top Form bis Redaktionsschluss keine Stellung bezüglich der Angelegenheit des Konsumenten abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back