service4phones GmbH

service4phones GmbH

10

1

1

0

Kein Ersatz trotz Gewährleistung?ID: 404
15/12/2015 7:27

Am 21.05.2014 hat Frau H. von der service4phones GmbH ein Handy zum Preis von ca. € 270,- gekauft. Am 07.08.2014 hat die Konsumentin bemerkt, dass sich das Gerät selbst ein- und ausschaltete, die Annahme von Anrufen nicht möglich war und das Display schwarz blieb. Obwohl der Mangel behoben wurde, ist dieser später erneut aufgetreten. Infolge dessen hat Frau H. das Gerät laut eigenen Angaben mindestens drei Mal zur Reparatur an das Unternehmen übergeben. Der Mangel ist jedoch immer wieder aufgetreten, weshalb sie von der service4phones GmbH einen Austausch bzw. die Rückerstattung des Kaufpreises haben wollte, was jedoch abgelehnt wurde. Daher wandte sich Frau H. hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verband Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau H. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da das Unternehmen bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back