Shamonov GmbH

Shamonov GmbH

25

1

1

0

Keine Gewährleistung? ID: 168978
02/08/2018 10:05

Im September 2016 hat Frau S. die Firma Shamonov GmbH mit der Reparatur ihres Handys der Marke Samsung beauftragt. Laut Angaben der Konsumentin wurde das Display ausgetauscht, wofür sie einen Betrag in Höhe von € 270,- bezahlt hat. Frau S. ließ weiter mitteilen, dass das getauschte Teil bereits nach ca. acht Monaten wieder einen Mangel aufwies, wobei sie sich keiner Schuld bewusst war, diesen verursacht zu haben. Folglich setzte sich die Konsumentin diesbezüglich mit der Firma Shamonov GmbH in Verbindung, damit das Handy in einen ordnungsgemäßen Zustand gebracht wird, jedoch blieb dies erfolglos. Da Frau S. nicht mehr weiter wusste, wandte sie sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich, damit ihr Anliegen veröffentlicht wird.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes und seiner Presseabteilung konnte keine Frau S. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Das Unternehmen ist der Meinung, dass es sich in diesem Fall um einen Sturzschaden handelt, welcher von der Herstellergarantie nicht abgedeckt wird. Zusätzlich teilte die Firma Shamonov GmbH mit, dass die erneute Reparatur kulanterweise um ca. € 70,- günstiger durchgeführt werde. Die Konsumentin zeigte sich weiterhin mit der Antwort des Unternehmens nicht einverstanden und teilt mit, dass das Display über Nacht von selber schadhaft wurde. Schlussendlich ließ die Firma Shamonov GmbH mitteilen, dass das Gerät überprüft wurde, wobei sich herausgestellt hat, dass das Display von Innen einen Sprung hatte, welcher von alleine nicht passieren konnte. Frau S. bestand erneut auf einem kostenlosen Austausch des mangelhaftes Teiles. Seitens des Unternehmens wurde bis Redaktionsschluss keine weitere Stellungnahme bezüglich dieser Angelegenheit abgegeben.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back