Webbilling.com B.V.|Inkasso Forderungen Anwalt>Webbilling.com B.V.

Webbilling.com B.V.|Inkasso Forderungen Anwalt>Webbilling.com B.V.

23

1

1

0

Wieso gibt es eine Forderung?ID: 1031
15/12/2015 8:55

Gegenüber Herrn L. ist Ende 2014 seitens eines Inkassobüros im Namen des Unternehmens Webblling.com B.V. eine Forderung geltend gemacht worden. Da er den Vertrag mit dem Unternehmen bereits gekündigt und alle offenen Rechnungen beglichen habe, habe Herr L. weitere Forderungen des Unternehmens nicht nachvollziehen können. Da er keine aussagekräftige Auskunft erhalten habe, wandte er sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Nach Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich konnte eine Herrn L. zufriedenstellende Lösung erreicht werden. Das Unternehmen hat die Forderung erneut überprüft und gab an, dass die Forderung bereits vor der Kündigung des Vertrages entstanden sei und somit zu begleichen wäre.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back