Wensauer com-systeme GmbH

Wensauer com-systeme GmbH

0

1

1

0

Böse Überraschung und Gewährleistungspflichtablehnung ID: 1339
15/12/2015 8:06

Am 18.08.2014 hat Frau S. per Internet im cw-mobile-shop der Wensauer com-systeme GmbH einen Smart TV Fernseher zu einem Preis in Höhe von ca. € 470,- ersteigert und diesen per Report geliefert bekommen. Das genannte Gerät habe bereits bei der Übergabe nicht funktioniert, weshalb sie es dem Unternehmen zur Reparatur retourniert habe. Sie habe das Gerät ordentlich verpackt, in Luftpolsterfolie eingewickelt und zusätzlich mit einem Karton gepolstert abgegeben, was sie auch nachweisen könne. Am 24.10.2014 habe sie ein Schreiben seitens der Wensauer com-systeme GmbH erhalten, wobei ein Transportschaden behauptet und damit die Reparatur im Rahmen der Gewährleistung oder die Wandlung des Vertrags abgelehnt worden sei. Trotz des Schreibens ersuchte Frau S. die Wensauer com-systeme GmbH den Gewährleistungspflichten nachzukommen und wandte sich mangels einer Antwort an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau S. zufriedenstellende Lösung erreicht werden. Die Wensauer com-systeme GmbH hat bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back