Content Solution GmbH

Content Solution GmbH

26

2

2

0

Google Maps oder Maps Routenplaner ID: 158343
20/03/2017 11:05

Gegenüber Frau F. wurde seitens des Unternehmens Content Solution GmbH eine hohe und für sie unerklärliche Forderung in Höhe von ca. € 500,- geltend gemacht. Laut Angaben der Konsumentin hat sie eine Route im Internet auf Google Maps suchen wollen, wobei sie auf der ihr unbekannten Internetseite www.maps-routenplaner-online gelandet ist. Zu dem Zeitpunkt war für sie nicht klar ersichtlich, dass es sich um eine kostenpflichtige Leistung handelt bzw. dass sie ein Abo abschließen muss. Da sie sich keiner Schuld bewusst war, wandte sich Frau F. hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau F. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da das Unternehmen Content Solution GmbH bis Redaktionsschluss keine Stellung zu dieser Angelegenheit bezogen hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Forderung für Routenplanung erhalten? ID: 157582
23/12/2016 11:00

Gegenüber Frau J. wurde seitens der Content Solution GmbH eine Forderung in Höhe von ca. € 510,- geltend gemacht. Die Konsumentin hat im Oktober 2016 im Internet eine Route gesucht, wobei sie dabei auf der Internetseite maps-routenplaner.online gelandet ist. Da die Konsumentin laut eigenen Angaben keine vollständige Route abrufen konnte, hat sie den Prozess abgebrochen. Die Sache war für sie damit erledigt. Zusätzlich hat sie keine Bestellungen getätigt bzw. keine Waren oder Leistungen erhalten. Da sie sich keiner Schuld bewusst war und die erhaltene Forderung nicht bezahlen wollte, hat sie sich an den Konsumentenschutz Verband Österreich um Hilfe gewandt.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau Z. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da das Unternehmen Content Solution GmbH bis Redaktionsschluss keine Stellung zu dieser Angelegenheit bezogen hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back