Dateyard AG|Freizeit Sport Wellness

Dateyard AG|Freizeit Sport Wellness

10

1

1

0

Dreckige Geschäftspraktiken?ID: 123746
15/12/2015 12:11

Gegenüber Herrn B. ist im Sommer 2015 seitens eines Inkassobüros im Namen der Dateyard AG eine Forderung in Höhe von beinahe € 150,- geltend gemacht worden. Da sich der Konsument auf der Homepage www.dreckigenachbarin.com des o.g. Unternehmens bloß angemeldet, jedoch keinen Vertrag über eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen, sich getäuscht gefühlt habe und überrascht von den hohen Kosten gewesen sei, kam er mit seinem Anliegen zum Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Herrn B. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Das Inkassobüro übermittelte bloß Unterlagen, die den Vertragsschluss im Internet belegen sollten.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back