Forever Living Products Austria GmbH

Forever Living Products Austria GmbH

14

1

1

0

Rücktritt akzeptiert oder nicht? ID: 93132
16/12/2015 9:51

Frau Mag. C. ist im Frühling 2015 von ihrem Schwiegersohn zur einer Bestellung bei der Forever Living Products Austria GmbH überredet worden, dabei wurde ihr ein Betrag in Höhe von ca. € 310,- in Rechnung gestellt. Einen Tag später hat sich die Konsumentin dazu entschlossen von dem Vertrag zurückzutreten. Dies habe sie dem Unternehmen schriftlich mitgeteilt. Enttäuscht, dass besagtes Schreiben nicht erledigt und somit an die Konsumentin retourniert worden ist, wandte sich Frau Mag. C. an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau Mag. C. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da die Forever Living Products Austria GmbH bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back