Miriale und Tono

Miriale und Tono

90

1

1

0

Ausgebuchte Forderung ID: 62703
02/11/2016 11:05

Mitte Februar 2015 wurde gegenüber Frau C. seitens des Unternehmens Miriale und Tono eine Forderung in Höhe von ca. € 15,- geltend gemacht. Laut Angaben der Konsumentin hat sie die bestellte Ware bereits Anfang Februar 2015 bezahlt. Da die Konsumentin den Erhalt der Forderung nicht nachvollziehen konnte, wandte sie sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Durch Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte eine Frau C. zufriedenstellende Lösung erreicht werden. Das Unternehmen ließ mitteilen, dass die Forderung ausgebucht und das Konto der Konsumentin gekündigt wird.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back