net-m privatbank 1891 AG

net-m privatbank 1891 AG

70

1

1

0

Artikel retourniert und trotzdem Forderung erhalten? ID: 93143
16/12/2015 9:48

Gegenüber Frau M. ist seitens eines Inkassobüros im Namen der net-m privatbank 1891 AG eine Forderung in Höhe von ca. € 200,- geltend gemacht worden. Laut Angaben der Konsumentin habe sie über eine Webseite einen Artikel zum Preis von ca. € 80,- bestellt. Sie habe nach der Lieferung feststellen müssen, dass der Artikel jedoch nicht ihren Ansprüchen entspreche und diesen daraufhin retourniert. Da Frau M. die Forderung somit nicht nachvollziehen konnte, wandte sie sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Durch Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte eine Frau teilweise zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Das Inkassobüro ließ mitteilen, dass das die net-m privatbank 1891 AG mit einem Vergleich in Höhe von ca. € 80,- einverstanden ist und somit die Betreibung der Forderung in Höhe von ca. € 200,- erledigt sei.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back