STATUS Finanzservice GmbH (vormals: Blue Vest Equity)

STATUS Finanzservice GmbH (vormals: Blue Vest Equity)

7

1

1

0

Wurden Seminare gebucht oder nicht?ID: 755
15/12/2015 7:33

Herr N. hat seitens der STATUS Finanzservice GmbH (vormals Blue Vest Equity) eine Forderung in Höhe von ca. € 2.500,- erhalten. Laut Angaben des Konsumenten hat er nie Leistungen des Unternehmens in Anspruch genommen, weshalb er die erhaltene Forderung auch nicht nachvollziehen konnte. Hilfesuchend wandte sich Herr N. an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Nach Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung teilte das Unternehmen mit, dass sehr wohl ein Vertragsverhältnis zwischen der STATUS Finanzservice GmbH und Herrn N. geschlossen wurde. Ob der Konsument an den vereinbarten Seminaren teilgenommen hat, sei im Bezug auf den vereinbarten Seminarpreis unerheblich. Die rechtsfreundliche Vertretung des Unternehmens teilte letztendlich mit, dass die STATUS Finanzservice GmbH sich mit einer Ratenzahlungsvereinbarung unter Einhaltung der übermittelten Bedingungen bereit erkläre.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back