TrustScore GmbH

TrustScore GmbH

25

1

1

0

Cold-Calling-Anruf erhalten? ID: 157228
16/11/2016 11:00

Anfang September 2016 hat Herr B. eine Zahlungsaufforderung in Höhe von ca. € 200,- von dem Unternehmen Swiss Point über ein Inkassobüro erhalten. Laut Angaben des Konsumenten hat er keinen Kontakt mit dem Unternehmen gehabt, bis auf einen Anruf bezüglich einer Gewinnzusage, wobei ihm am Apparat mitgeteilt wurde, dass er sich einen Preis aussuchen soll. Seit dem Anruf hat der Konsument weder eine Rechnung noch Produkte erhalten. Da er keine Bestellung getätigt hat und sich keiner Schuld bewusst war, wandte er sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich. Er wollte in Ruhe gelassen werden und die erhaltene Forderung storniert haben.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Herrn B. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Laut Angaben des Inkassobüros hat der Konsument eine Bestellung getätigt bzw. hat er sich für ein vergünstigtes Abonnement entschieden und dieses auch angenommen. Am darauffolgenden Tag wurde der Konsument im Rahmen eines “Quality-Calls” angerufen, wobei Herr B. den Abschluss des Zeitschriftenabos bestätigt haben soll. Der Konsument teilte uns jedoch mit, dass er keine Zeitschriften aber Anrufe von einer Mehrwertnummer seitens der Swiss Point erhalten hat, diese aber blockierte.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back