Woman & Health Krankenanstalts GmbH

Woman & Health Krankenanstalts GmbH

90

1

1

0

Arzttermin nicht abgesagt – Kosten? ID: 113487
14/04/2016 12:05

Gegenüber Frau S. wurde seitens der Woman & Health Krankenanstalts GmbH im Mai 2015 eine Forderung in Höhe von € 80,- geltend gemacht. Die Konsumentin hatte einen Arzttermin vereinbart, welchen sie bedauerlicherweise nicht wahrnehmen konnte. Sie hat jedoch aus Versehen vergessen dem Unternehmen diesen Umstand zu kommunizieren. Frau S. hat dem Unternehmen mitgeteilt, dass sie zwar einräume, dass sie bereits einmal zuvor einen Termin nicht abgesagt habe, ihr damals aus diesem Grund aber keine Kosten verrechnet worden sind. Laut Angaben der Konsumentin hat sie seit sieben Jahren die Leistungen des Unternehmens in Anspruch genommen. Bis zu diesem Zeitpunkt wurde sie jedoch nicht auf eine Kostenpflicht bei Nicht-Erscheinen hingewiesen, weshalb sie die Forderung in Höhe von € 80,- nicht nachvollziehen konnte und beeinsprucht hat. Hilfesuchend hat sich Frau S. an den Konsumentenschutz Verband Österreich gewandt.

Durch Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seine Presseabteilung konnte eine Frau S. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Die Forderung wurde ausgebucht.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back