Exilium Finanz GmbH

Exilium Finanz GmbH

75

1

1

0

Dubiose Finanzsanierungsverträge? ID: 181236
27/07/2019 10:00

Frau G. war in einer finanziell angespannten Situation und fand im Internet das Angebot eines Finanzsanierungsvertrages der Firma Exilium Finanz GmbH. Sie vermutete dahinter eine Kreditvermittlung und bestellte das Angebot um ca. € 300,-. Als sie den Irrtum bemerkte und vom Vertrag zurücktreten wollte, konnte sie mit dem Unternehmen auf keinen grünen Zweig kommen und wandte sich damit an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Dank Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte eine die Frau G. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. In ihrer Stellungnahme teilte die Exilium Finanz GmbH mit, dass aus dem Angebot klar hervorgegangen sei, worum es sich bei der Bestellung handelte, zumal dies “in großen fettgedruckten und farblich hinterlegten Lettern” hervor gehoben wurde. Die Firma sei nichtsdestotrotz bereit, ohne Anerkennung einer Rechtspflicht, auf ihre Forderung zu verzichten und man werde das Mahnverfahren gegen Frau G. einstellen.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back