Luxor Finanz GmbH

Luxor Finanz GmbH

90

1

1

0

Auf die Forderung verzichtetID: 179450
14/08/2017 10:05

Mitte Mai 2017 hat Frau Z. mit der Firma Luxor Finanz GmbH einen Vertrag über eine Kreditvermittlung abgeschlossen. Völlig überrascht musste die Konsumentin feststellen, dass ihr folglich seitens des Unternehmens eine Rechnung in Höhe von ca. €485,- ausgestellt wurde, welche sie nicht nachvollziehen konnte, da sie sich zusätzliche Kosten nicht wünschte. Hilfesuchend wandte sich Frau Z. an den Konsumentenschutz Verband Österreich, damit ihr Anliegen veröffentlicht wird.

Nach Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes und seiner Presseabteilung wurde eine Frau Z. zufriedenstellende Lösung gefunden, indem die Luxor Finanz GmbH, ohne Anerkennung einer Rechtspflicht, auf ihre Forderung verzichtet hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back