Baze Handels GesmbH

Baze Handels GesmbH

21

1

1

0

Bestellte Ware nicht vollständig erhalten ID: 154498
24/12/2015 12:00

Im März 2015 hat Frau W. auf einer Messe Gartenmöbel von der Baze Handels GesmbH zum Preis von ca. € 1.000,- gekauft, wobei sie eine Anzahlung in Höhe von € 200,- geleistet hat. Laut Angaben der Konsumentin ist die Lieferung innerhalb von sechs bis acht Wochen vereinbart gewesen. Die Lieferung hat jedoch laut Angaben der Frau W. erst Mitte Juli 2015 stattgefunden. Von der bestellten Ware wurde lediglich der Tisch geliefert und andere Möbel wurden vorübergehend angeboten. Das Unternehmen hat der Konsumentin versprochen am folgenden Tag die restliche bestellte Ware zu liefern, jedoch ist dies nicht erfolgt. Da Frau W. jedoch auch den Restbetrag in der Hoffnung, dass die restlichen Produkte geliefert werden, beglichen hat und dies nicht erfolgt ist, wandte sie sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau W. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Die Baze Handels GesmbH hat bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back