G&D Haustechnik

G&D Haustechnik

88

1

1

0

Die Befürchtungen des Kunden ernst genommen ID: 123667
06/03/2016 12:00

Frau Y. hat im Sommer 2015 mit der G&D Haustechnik einen Vertrag über die Erneuerung der Armaturen in ihrer Küche sowie im Bad abgeschlossen. Nach Abschluss der Arbeiten hat sich ein unangenehmer, sowie typisch metallischer, von den Armaturen ausgehender Geruch verbreitet. Die Konsumentin hat sich sowohl bei ihrer Ärztin als auch bei ihrem Apotheker informiert und beide haben unabhängig voneinander geraten, im Interesse ihrer Gesundheit den Austausch der möglicherweise Chemikalien enthaltenden Armaturen baldmöglichst zu veranlassen. Damit wandte sich Frau Y. an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Nach Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung ist eine Frau Y. zufriedenstellende Einigung erzielt worden. Das o. g. Unternehmen hat einen Techniker beauftragt, welcher die beanstandeten Armaturen ausgetauscht hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back