Haus und Garten Internethandels GmbH

Haus und Garten Internethandels GmbH

10

1

1

0

Mangelhafte Produkte – Versandkosten der Rücksendung vom Konsumenten zu tragen? ID: 113464
22/01/2016 12:00

Frau M. hat Ende Mai 2015 über das Internetportal www.baumarkteu.at der Haus und Garten Internethandels GmbH eine Bestellung zu einem Gesamtpreis in Höhe von ca. € 520,- getätigt und mit ihrer Kreditkarte bezahlt. Die Konsumentin hat bei Erhalt der Artikel diese auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft, wobei ihr aufgefallen ist, dass der Abfluss beider Toiletten sichtbare und spürbare Unebenheiten aufgewiesen haben und die Toiletten auch ausgebrochene Teile an den Rückseiten hatten. Frau M. hat die Produkte zurückgeschickt. Das Unternehmen hat die Mängel nicht anerkannt und die Versandkosten der Rücksendung nicht zurückerstattet. Daher wandte sich Frau M. hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung durch den Konsumentenschutz Verband Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau M. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da die Haus und Garten Internethandels GmbH bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back