S.N.T. Installationstechnik e.U.

S.N.T. Installationstechnik e.U.

22

1

1

0

Keine Unterlagen übergebenID: 169280
11/08/2017 10:05

Anfang Juni 2017 hat Frau R. die Firma S.N.T. Installationstechnik e.U. mit dem Einbau einer von den Wiener Gaswerken verlangten Installationsanzeige beauftragt und dafür ein Betrag in Höhe von ca. € 1.800,- geleistet. Die Konsumentin teilt weiter mit, dass das Unternehmen bei der Messung feststellte, dass der Druck in der Leitung nicht vollständig gehalten wurde. Folglich hat der Techniker ein Dichtungsmittel eingebaut und die Sache war erfolgreich erledigt. Frau R. erhielt allerdings keine Formulare für die Befunde. Laut Angaben der Konsumentin sind die o.g. Unterlagen sehr wichtig, da die Arbeiten von der Hausverwaltung bezahlt werden müssen. Die Konsumentin setzte sich aus diesem Grund mehrmals mit der Firma S.N.T. Installationstechnik e.U. in Verbindung, jedoch wurden ihr weiterhin die notwendigen Unterlagen nicht nachgereicht, obwohl ca. drei Wochen vergangen sind seit dem die Arbeiten durchgeführt wurden. Da Frau R. nicht mehr weiter wusste, wandte sie sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich, damit ihr Anliegen veröffentlicht wird.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes und seiner Presseabteilung konnte keine Frau R. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da das Unternehmen bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme bezüglich dieser Angelegenheit abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back