Oekostrom GmbH (oekostrom AG)

Oekostrom GmbH (oekostrom AG)

80

1

1

0

Stromabrechnung nicht nachvollziehbar ID: 180069
30/11/2017 11:05

Herr G. war bereits seit 2013 zufriedener Kunde der Ökostrom GmbH, alle Rechnungen wurden von ihm immer pünktlich beglichen. Deshalb war seine Überraschung groß, als er auf einmal im September 2017 einen eingeschriebenen Brief erhielt, wonach sein Verrechnungskonto einen Außenstand von knapp € 1.400,- aufwies. Begründet wurde dies seitens des Unternehmens damit, dass die bei Vertragsabschluss hinterlegte Bankverbindung falsch gewesen sei. Da dem Konsumenten die mitgeschickten Abrechnungen in keinster Weise nachvollziehbar erschienen und er sich auch absolut keiner Schuld bewusst war, wandte er sich schließlich an den Konsumentenschutz Verband Österreich und bat um Unterstützung in der Sache.

Durch Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte das Problem ganz im Sinne von Herrn G. gelöst werden. Die Ökostrom GmbH setzte sich nach Anfrage der Presseabteilung sofort telefonisch mit dem Konsumenten in Verbindung um die Sache klären zu können. Des Weiteren wurde die von Herrn G. beanstandete Abrechnung auf den nun nachvollziehbaren Betrag von € 700,- korrigiert.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back