SKI 24h Service

SKI 24h Service

15

1

1

0

Hohe RechnungID: 169210
11/08/2017 10:05

Mitte Juni 2017 hat Frau B. die Firma SKI 24h Service mit der Behebung einer Abflussrohrverstopfung in ihrer Wohnung beauftragt. Laut Angaben der Konsumentin kam ein Mitarbeiter des Unternehmens nach ca. zwei Stunden und fing mit der Beseitigung des Schadens an, indem er das Abschlussrohr der Spüle herauszog und somit die Verstopfung beseitigte. Völlig überrascht war Frau B. als ihr für die durchgeführten Arbeiten eine Rechnung in Höhe von ca. € 1.395,- ausgestellt wurde, mit der Forderung, dass diese vor Ort bezahlt wird. Schlussendlich bezahlte die Konsumentin die aus ihrer Sicht sehr überhöhte Rechnung, obwohl sie diese nicht nachvollziehen konnte. Hilfesuchend wandte sich Frau B. an den Konsumentenschutz Verband Österreich, damit ihr Anliegen veröffentlicht wird.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau B. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da die Firma SKI 24h Service bis Reaktionsschluss keine Stellungnahme bezüglich dieser Angelegenheit abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back