Air China Limited

Air China Limited

3

1

1

0

Boarding wurde verweigert! ID: 154154
16/12/2015 9:51

Herr G. hat bei der Fluggesellschaft Air China einen Hin- und Rückflug von Wien nach Barcelona zum Preis von ca. € 160,- gebucht. Laut Angaben des Konsumenten sei ihm am Gate des Flughafens Wien seitens der Mitarbeiter der Fluggesellschaft der Zutritt zur Maschine verweigert worden. Das mit der Begründung, dass bei internationalen Flügen ein Visum notwendig wäre. Da der Konsument nach Barcelona, Spanien, fliegen habe wollen und als Besitzer eines Konventionsreisepasses kein Visum benötigt habe, habe er nicht nachvollziehen können, warum er den Flug nicht in Anspruch nehmen habe dürfen. Der Konsument sei gezwungen gewesen, bei einer anderen Fluggesellschaft erneut einen Flug zu einem höheren Preis zu buchen. Da Herr G. die ihm daraus entstandenen Extrakosten von der Fluggesellschaft Air China gefordert und keine Rückmeldung bekommen hat, wandte er sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich konnte leider keine Herrn G. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da Air China bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back