Iberia, Lineas Areas de Espana

Iberia, Lineas Areas de Espana

15

2

2

0

Keine Reaktion ID: 169110
28/08/2017 10:05

Anfang April 2017 hat Frau G. aufgrund einer Flugverspätung von Lima nach Madrid seitens der Fluggesellschaft Iberia, Lineas Areas de Espana, ihren Anschlussflug von Madrid nach Wien versäumt. Laut Angaben der Konsumentin musste sie deshalb in Madrid übernachten. Frau G. setzte sich diesbezüglich mit dem Unternehmen in Verbindung und verlangte dafür Schadenersatz. Obwohl sie sich keiner Schuld bewusst war, musste die Konsumentin völlig überrascht feststellen, dass die Fluggesellschaft auf ihre Beschwerde kein Entgegenkommen zeigte. Hilfesuchend wandte sich Frau G. an den Konsumentenschutz Verband Österreich, damit ihr Anliegen veröffentlicht wird.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes und seiner Presseabteilung konnte keine Frau G. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da das Unternehmen bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme bezüglich dieser Angelegenheit abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Außergewöhnliche Umstände als Grund für Verspätung? ID: 143895
16/12/2015 9:51

Frau K. hat Anfang des Jahres bei der Fluggesellschaft Iberia, Lineas Areas de Espana Flüge für sechs Personen von Granada nach Wien mit einem Umstieg in Madrid gebucht. Leider hat das Flugzeug bereits bei der Ankunft in Madrid eine halbe Stunde Verspätung gehabt, sodass der Anschlussflug nicht rechtzeitig erreicht wurde. Daher ist eine Umbuchung mit einem weiteren Zwischenstopp in Berlin notwendig gewesen und schließlich sind Frau K. und die anderen Personen mit einer Verspätung von ca. fünf Stunden in Wien angekommen. Daher wandte sich die Konsumentin an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich konnte keine Frau K. zufriedenstellende Lösung erreicht werden. Das Unternehmen betonte, dass sich bereits der erste Flug aufgrund eines außergewöhnlichen Umstands verspätet habe. Aus diesem Grund stehe der Konsumentin keine Entschädigung zu.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back