Norwegian Air Shuttle ASSA

Norwegian Air Shuttle ASSA

6

1

1

0

Flugverspätung und UnwetterID: 156067
24/08/2016 10:05

Frau M. hat bei der Norwegian Air Shuttle ASSA einen Flug für zwei Personen von London nach Madeira zum Preis von ca. € 430,- gebucht. Aufgrund eines Unwetters, welches ca. drei Stunden gedauert hat, konnte die Maschine nicht in Madeira landen, sondern musste Teneriffa anfliegen. Nach einer dreistündigen Wartezeit im Flugzeug mussten die Konsumenten nach London zurückfliegen, wo diese in einem Hotel übernachtet haben. Erst am nächsten Tag konnte man die Reise fortsetzen, wobei ihnen mitgeteilt wurde, dass für die lange Verspätung auch ein Wechsel des Flugzeugs verantwortlich war. Aufgrund dieser Umstände ist eine Verspätung von 26 Stunden entstanden. Ihre Unzufriedenheit wurde bei der Fluggesellschaft reklamiert, jedoch erfolglos. Die Konsumenten können außerdem nicht nachvollziehen, warum trotz der angeblich schlechten Witterung Maschinen von anderen Fluggesellschaften sehr wohl in Madeira landen konnten.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau M. zufriedenstellende Lösung erzielt werden, da es bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme der Norwegian Air Shuttle ASSA gegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back