Sun Express

Sun Express

90

1

1

0

Gepäckverlust abgegolten ID: 154218
16/12/2015 9:48

Herr B. ist im August 2014 mit der Fluggesellschaft SunExpress Güneş Ekspres Havacılık A.Ş. in die Türkei und zurück geflogen. Leider ist auf dem Rückflug sein Koffer verloren gegangen. Darin hätten sich Kleidungsstücke sowie Schmuck befunden. Dem Konsumenten sei eine nur sehr geringe Entschädigungsleistung für die Kleidungsstücke und den Koffer angeboten worden. Da er mit dem Angebot nicht einverstanden gewesen sei, wandte er sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Durch Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich konnte eine Herrn B. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Die SunExpress Güneş Ekspres Havacılık A.Ş. teilte mit, dass bei der Klärung des Gepäckverlustes des Herrn B. ein Fehler bezüglich der Regulierung unterlaufen sei. Zu den bereits überwiesenen ca. € 270,- würden dem Konsumenten gemäß den Bestimmungen des Montrealer Abkommens weitere ca.€  630,- zustehen. Schließlich teilte das Unternehmen mit, dass es sicherstellen würde, dass Herr B. einen Betrag in Höhe von insgesamt ca. € 1.000,- erhalte.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back