TAP Portugal

TAP Portugal

3

1

1

0

Keine Erklärung ID: 2065
15/12/2015 8:54

Herr Mag. L. hat Ende 2014 über einen Reisevermittler Flüge für vier Personen von Wien nach Madeira und retour gebucht. Kurze Zeit vor dem Rückflug sei der Konsument darüber informiert worden, dass der Rückflug aufgrund eines Streiks der Mitarbeiter der ausführenden Fluggesellschaft TAP Portugal nicht stattfinden würde. Herr Mag. L. sei gezwungen gewesen, den Rückflug bei einer anderen Fluggesellschaft zu buchen. Da der Konsument das zusätzlich bezahlte Entgelt sowie eine Entschädigung nicht erhalten habe, wandte er sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Herrn Mag. L. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da die Fluggesellschaft bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back