Vitalhotel Berghof

Vitalhotel Berghof

4

1

1

0

Zahlreiche Mängel im Hotel ID: 157202
08/12/2016 11:05

Frau S. hat online für drei Nächte ein Doppelzimmer für zwei Personen im Vitalhotel Berghof, Afritz am See, in Kärnten gebucht. Laut Angaben der Konsumentin war sie mit den erbrachten Leistungen unzufrieden und hat die Mängel bei dem Unternehmen reklamiert, jedoch ohne eine zufriedenstellende Rückmeldung zu erhalten. So war etwa die Ausstattung des Zimmers zu bemängeln. Sie war desolat und verschimmelt. Es roch süßlich-faulig und auch die Bade- und Handtücher hatten einen modrigen Geruch. Der Hotelbesitzer antwortete auf Fragen dahingehend, dass nicht er sondern das Zimmermädchen für die Sauberkeit zuständig sei. Die Rezeption war nicht immer besetzt. Die Schlüssel waren teilweise jedermann zugänglich. Dann wiederum war die Rezeption jedoch vor 22 Uhr versperrt und somit der Zutritt zum Zimmer nicht möglich, das der Zimmerschlüssel bei der Rezeption hinterlegt war. Die Ausstellung einer Rechnung wurde den Konsumenten verweigert, selbst auf eine Email-Anforderung wurde nicht reagiert. Da die Konsumenten einen Geldbetrag von ca. € 300,- zurückfordern wollten, hat sich Frau S. hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich gewandt.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau S. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Laut Angaben des Unternehmens hat man versucht Kontakt mit den Konsumenten aufzunehmen um das Anliegen zu klären, jedoch ohne Erfolg. Frau S. teilte mit, dass es keinerlei Rückmeldung gab und auch keine Schadensgutmachung erfolgt sei.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back