Ali Semmo

Ali Semmo

5

1

1

0

Eine hohe Rechnung ID: 156722
23/11/2016 11:05

Ende Juli 2016 hat der Lebenspartner von Frau G. die Firma Ali Semmo mit dem Austausch eines Zylinderschlosses beauftragt. Laut Angaben von Frau G. wurde Ihrem Lebenspartner seitens des Unternehmens telefonisch ein Kostenvorschlag in Höhe von ca. € 400,- gestellt, womit sowohl Frau G. als auch Ihr Lebenspartner einverstanden waren. Nachdem die Firma Ali Semmo die notwendigen Arbeiten durchgeführt hatte, wurden der Konsumentin eine Rechnung in Höhe von ca. € 910,- erstattet. Da Frau G. und Ihr Lebenspartner der Meinung waren, dass die Rechnung massiv überteuert war, haben die beiden einen Betrag in Höhe von € 690,- vor Ort beglichen. Der Rest sollte dann per Überweisung folgen. Die Konsumentin teilt uns weiter mit, dass für Sie nicht nachvollziehbar sei, warum die Firma Ali Semmo ihr eine derart hohe Rechnung ausgestellt hat, obwohl laut Vereinbarung ein Betrag in Höhe von ca. € 400,- zu leisten gewesen wäre. Frau G. wollte den noch offenen Betrag in Höhe von ca. € 225,- nicht mehr zahlen, da sie der Meinung war, dass dies sehr überteuert ist. Hilfesuchend wandte sie sich an den Konsumentenschutz Verband Österreich gewandt.

Trotz Vermittlung durch den Konsumentenschutz Verband Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau G. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da die Firma Ali Semmo bis Redaktionsschluss keine Stellung zu dieser Angelegenheit bezogen hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back