Czembirek, Reich-Rohrwig Immobilienverwaltung GmbH

Czembirek, Reich-Rohrwig Immobilienverwaltung GmbH

20

1

1

0

Mietzins weit über dem Richtwert – ungerechtfertigte Zuschläge? ID: 113430
16/12/2015 9:48

Seit dem Frühling des Jahres 2015 ist Herr F. Mieter einer Wohnung die von der Czembirek, Reich-Rohrwig Immobilienverwaltung GmbH verwaltet wird. Der Hauptmietzins habe seit Mietbeginn knapp € 700,- betragen, was der Meinung des Konsumenten nach überhöht sei, da ein Richtwertzins von maximal € 5,36 pro m² erlaubt wäre, was einem Hauptmietzins von etwa € 400,- entsprechen würde. Des Weiteren meinte Herr F., dass die Zuschläge zum Richtwert großteils nicht gerechtfertigt seien, da sich die “noble Wohngegend” eigentlich in einem Einkaufsviertel befinde und sich die Grünruhelage auf maximal ein Zimmer beziehen könne, aus welchem die Natur zu sehen sei. Die Haupträume würden straßenseitig liegen. Da Herr F. eigenständig keine Lösung hat finden können, wandte er sich mit seinem Anliegen an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Herrn F. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Die Czembirek, Reich-Rohrwig Immobilienverwaltung GmbH hat bis Redaktionsschluss nicht Stellung zu diesem Anliegen bezogen.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back