Wiener Wohnen

Wiener Wohnen

70

1

1

0

Wohnung wieder bewohnbar gemacht ID: 1513
15/12/2015 8:14

Seit dem 11.12.1997 ist Herr A. Mieter eines Bestandobjektes, dass von Wiener Wohnen verwaltet wird. Seit geraumer Zeit hat sich laut Angaben des Mieters vermehrt starker Schimmel aufgrund von Feuchtigkeit gebildet, weshalb die Wohnung zum größten Teil unbrauchbar gewesen sei. Der Konsument habe diesen Umstand schon mehrfach mitgeteilt jedoch habe ihn Wiener Wohnen immer nur auf spätere Termine vertröstet. Deshalb wandte sich Herr A. an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Nach Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte eine Herrn A. zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Wiener Wohnen hat die Sanierung veranlasst. Nach Rücksprache mit dem Konsument ist dieser mit den Arbeiten zufrieden.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back