Exclusive Claims

Exclusive Claims

22

3

3

0

Unerklärliche Forderung erhalten ID: 158579
13/05/2017 10:00

Gegenüber Frau H. wurde seitens einer Anwaltskanzlei aus Deutschland im Namen der Exclusive Claims eine unerklärliche Forderung in Höhe von ca. € 300,- geltend gemacht. Laut Angaben der Konsumentin hat sie bei diesem Unternehmen nie eine Bestellung getätigt, mit ihm nie einem Vertragsabschluss zugestimmt und auch nie einen Abo-Vertrag abgeschlossen. Daher konnte sie den Erhalt der Forderung nicht nachvollziehen und war auch nicht bereit den offenen Betrag zu begleichen. Zusätzlich war zu keinem Zeitpunkt ein kostenpflichtiger Vertrag erwünscht noch ist er dies jetzt. Da sie sich keiner Schuld bewusst war, hat sie sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich gewandt.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau H. zufriedenstellende Lösung gefunden werden, da weder die Anwaltskanzlei noch Exclusive Claims bis Redaktionsschluss eine Stellung zu dieser Angelegenheit bezogen haben.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Wofür muss man bezahlen? ID: 158108
28/02/2017 11:05

Mitte Jänner 2017 wurde gegenüber Herrn R. seitens des Unternehmens Exclusive Claims eine Forderung in Höhe von ca. € 260,- geltend gemacht. Laut Angaben des Konsumenten hat er zu keinem Zeitpunkt irgendwelche Waren oder Dienstleistungen des Unternehmens in Anspruch genommen bzw. bestellt. Da ihm das Unternehmen unbekannt war und er den Erhalt der Forderung nicht nachvollziehen konnte, wandte sich Herr R. hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Herrn R. zufriedenstellende Lösung erzielt werden, da Exclusive Claims bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Forderung von unbekanntem Unternehmen? ID: 158114
28/02/2017 11:05

Mitte Jänner 2017 wurde gegenüber Herrn R. seitens des Unternehmens Exclusive Claims eine Forderung in Höhe von ca. € 260,- geltend gemacht. Laut Angaben des Konsumenten hat er zu keinem Zeitpunkt eine Bestellung bei dem Unternehmen getätigt, zumal ihm das Unternehmen unbekannt ist. Weiters ließ Herr R. mitteilen, dass er weder Waren noch Dienstleistungen von Exclusive Claims in Anspruch genommen hat. Da der Konsument den Erhalt der Forderung nicht nachvollziehen konnte, wandte er sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Herrn R. zufriedenstellende Lösung erzielt werden, da Exclusive Claims bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back