Energie und Badkultur GmbH

Energie und Badkultur GmbH

0

1

1

0

Unterschiedliche Informationen ID: 156811
31/01/2017 11:05

Ende Juli 2016 war ein Installateur des Unternehmens Energie und Badkultur GmbH bei Frau L. zu Hause um die Heizkörper zu kontrollieren. Laut Angaben der Konsumentin hat ihr der Installateur mitgeteilt, dass die Heizkörper sehr desolat seien. Er ist außerdem überrascht gewesen, dass die Konsumentin bis dato keine neuen Heizkörper bekommen hatte. Als als die Konsumentin ein Schreiben von Wiener Wohnen erhalten hat, war sie sehr überrascht, da die Heizkörper anscheinend, nach Wiener Wohnen, in Ordnung sind. Falls Frau L. neue Heizkörper haben möchte, müsste sie diese auf eigene Kosten tauschen lassen. Als die Konsumentin sich mit dem Unternehmen Energie und Badkultur GmbH in Verbindung gesetzt und um Auskunft diesbezüglich gebeten hat, wurde ihr mitgeteilt, dass die Situation nicht bekannt ist und ihr ein Rückruf versprochen. Da die Konsumentin die unterschiedlichen Informationen nicht nachvollziehen konnte, wandte sie sich hilfesuchend an den Konsumentenschutz Verband Österreich.

Trotz Vermittlung des Konsumentenschutz Verbandes Österreich und seiner Presseabteilung konnte keine Frau L. zufriedenstellende Lösung erzielt werden, da das Unternehmen Energie und Badkultur GmbH bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme abgegeben hat.

Etwas ist nicht in Ordnung?

senden Sie eine Kopie dieser dem Berichterstatter

Back